Herr, schmeiß Hirn ra!

Die schwäbischen Geschichten des Gerhard Raff

Schwäbische Geschichten, in ihrem Witz ebenso charakteristisch wie in der Breite ihrer Thematik. Was sie verbindet, ist die in der Empörung über die Zerstörung unserer natürlichen Lebensgrundlagen zum Ausdruck kommende Verbundenheit mit dem heimatlichen Württemberg.
Der immer wieder mit Johann Peter Hebels Kalendergeschichten verglichene, unter anderem mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnete Bestseller ist zu einem schwäbischen Klassiker geworden. Über seinen Autor hat Richard von Weizsäcker gesagt:

»Der Geist ist rege – reger noch
Ist er jedoch - im Degerloch.
Und das beweisen, man ist baff,
der Theo Heuss und Gerhard Raff.
Der Herr schmiß beiden, nicht zu knapp,
Vom Himmel reichlich Hirn herab...«

 

ISBN: 978-3943066142  |  Gebundene Ausgabe: 144 Seiten


ebook
EUR 9,99
Gebundene Ausgabe
EUR 15,50



Autorenfoto, Cover und Pressetext zum Download


Download
Raff.jpg
JPG Bild 1.1 MB
Download
Hirn.jpg
JPG Bild 1.0 MB
Download
Hirn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 815.2 KB