Termine Gerhard Raff

Öffentlich zugängliche  „Benefizschwätzereien“, Lesungen, Vorträge:

 

Nachdem er nunmehr nach jahrelanger Rundumdieuhrschafferei den Band IV seines Standardwerks "Hie gut Wirtemberg allewege" vollendet hat, muss unser Autor zur Zeit gesundheitsbedingt etwas kürzer treten.

Wir bitten Sie um Verständnis und empfehlen Ihnen dafür den Kauf eines seiner wunderbaren Bücher über Geschichte, Land und Leute in Württemberg.

 

 

Bauernsprechstunde

Den Raff'schen Garten samt Pavillon hat der "Erstklässler ! Tentefässler !" (siehe "Schwäbische Juwelen" Seite 36f.) als Zehnjähriger geplant. Linkes Foto: Judith A. Sägesser, Blick vom Fernsehturm.

Die beliebte "Bauernsprechstunde"

in der Raffschen Scheuer (Degerloch bei der Michaelskirche, Karl-Pfaff-Straße 2, Hinterhof) findet  normalerweise samstags von

10:00- 13:00 Uhr statt.

 

Da an Samstagen jedoch auch gelegentlich von Raff erraffte Denkmäler eingeweiht werden, empfiehlt sich vorsichtshalber ein Anruf tags zuvor unter der Nummer 0711-765 3682.

 

P.S.: Wer eine Kiste oder Schachtel mitbringt, darf in der Pflanzzeit im Raffschen Bauerngarten kostenlos kostbare Pflanzen ausgraben und mit nach Hause nehmen.