Thomas Faltin

Journalist und Autor

Jahrgang 1963, arbeitet bei der Stuttgarter Zeitung. Er hat als promovierter Historiker einige Sachbücher geschrieben und als Journalist mehrere Preise gewonnen.

Im wahren Leben verbringt er viel Zeit in der Natur – er streift auf der Schwäbischen Alb umher, kümmert sich um seine neun Bienenvölker oder joggt unentwegt den Neckar entlang.

Wie einst David Friedrich Weinland seinen „Rulaman“, so hat auch Thomas Faltin „Die Nacht von Samhain“ zunächst als Abenteuergeschichte für die eigenen Kinder geschrieben. Eine Veröffentlichung war nicht geplant, doch es kam anders. Mit seiner Familie lebt Thomas Faltin in Nürtingen.



Bücher von Thomas Faltin